Mandelmus

Mandelmus ist neben Cashewmus und Erdnussbutter die wahrscheinlich wohlschmeckenste Art von Mus. Besonders Sportler und Fitness-Fans lieben Mandelmus auf Grund ihres hohen gehalts an Eiweiß und gesunden Fetten.

Sie enthält viele gesunde Inhaltsstoffe und eignet sich hervorragend zum Kochen, Backen wie auch als Snack für zwischendurch.

51JBIooQOzL._SL250_           511JaDZMHJL._SL250_              31Nz3EUGJLL._SL250_             51bmli2zgUL._SL250_

Mandelmus – Rezepte, Infos & Empfehlungen
Mandelmus hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen – und das zu Recht!
Mandeln sind reich an Eiweiß,  einfach ungesättigten sowie mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Magnesium, Kalium, Vitamin B1, Vitamin C, und vielem mehr.
Gerade im Fitness und Bodybuilding-Bereich wird sie gerne verwendet und auf Grund ihrer gesunden Fette in den täglichen Ernährungsplan mit eingebaut.

favicon1 Möchtest Du bei Amazon Mandelmus zum Schnäppchenpreis kaufen?
Dann folge einfach diesem Link und kaufen Deinen persönlichen Favoriten!

favicon1 Möchtest Du 1KG Mandelmus gratis von MyProtein? Dann folge diesem Link, kaufe im Wert von 80€ und gebe an der Kasse den Gutscheincode MANDEL80 ein.

Gesundheitliche Gründe für den Verzeht von Mandelmus
Aktuelle Erkenntnisse deuten auf folgendes hin:

  • Der Verzeht von Mandeln kann den Blutdruck senken
  • Mandeln können das Risiko von Herzkrankheiten senken
  • Mandeln können schwangeren dabei helfen, ihren Bedarf an Folsäure zu decken
  • Mandeln können den Cholesterinspiegel senken

Mandelmus selber machen

Mandelmus selber herzustellen ist nicht schwer.
Selbstgemachte Mandelmus ist zwar teurer als gekaufte, steht dieser aber geschmacklich in keinster Weise hinterher.

Hierzu nimmst Du handelsübliche  ganze, geröstete Mandeln aus dem Supermarkt und befüllst damit einen handelsüblichen Mixer.
Nach diesem ersten Schritt kannst Du bereits ein ersten mal Deinen Mixer betätigen um die erste Zerkleinerung vorzunehmen.

Je nach Geschmack und Konsistenzwunsch kannst Du nun auf verschieden Arten weiter vorgehen.
Möchtest du ein gesundes Endprodukt und verwendest Du die Mandelmus als „Mittel zum Zweck“, dann belasse die Masse im Mixer
so wie sie ist und füge allerhöchstens ein weiteres hochwertiges Öl (am besten auch Mandelöl) hinzu um die Konsistenz der Masse deinen Bedürfnissen nach anzupassen.

Möchtest du allerdings ein weniger gesundes aber dafür subjektiv besserschmeckendes Mandelmus haben, so ergänze die Masse im Mixer durch Zucker, Vanillezucker und/oder auch gerne Butter.
Ebenfalls lecker schmeckt die zugabe von Schokolade oder die Mischung mehrerer guter Nüsse wie Erdnüssen, Cashews und Mandeln.

Nach dem Mixen kann die Butter dann in ein Einmachglas gefüllt werden und als Brotaufstrich, Kleiner Löffel-Snack für zwischendurch oder als Zutat für leckere Rezeptegenutzt werden!
Ich wünsche viel Spaß beim ausprobieren :)

Mandelmus Rezepte

Den Ideen zum Kochen mit Mandelmus und Mandelmus sind keine Grenzen gesetzt.
Besonders beliebt ist die Verwendung von Mandelmus beim Backen süßer Dinge wie Kuchen, Cookies, Muffins, Pfannkuchen und weiteren dingen.
Doch auch die Herzhafte Küche hält so einiges für uns Mandelfreunde bereit.
Gerade zu Fisch schmeckt es sehr gut, eine Beilage oder Soße auf Mandelmuß-Basis zuzubereiten. Im folgenden findest Du ein paar meiner Lieblings Mandelmus Rezepte. Ich wünsche Dir viel Spaß beim nachkochen.
Anbei sei gesagt, dass sich für meine Rezepte alle Mandelmus bzw. Mandelmus Produkte eignen, die zu 100% aus gemahlenen Mandeln bestehen.
Eine große Auswahl an Mandelmus zum kochen und backen findest Du hier.

SONY DSC

Reiswaffeln:
Ein Geheimtipp von mir sind Reiswaffeln. Mandelmus auf Reiswaffeln ist eine geschmacklich vorzügliche Kobination und sollte, gerade von den Fitness-Freunden,  unbedingt ausprobiert werden. Auf diese Weise kombiniert Ihr die hochwertigen Kohlenhydrate der Reiswaffel mit den gesunden Fetten und Proteinen der Mandelbutter.
Hierzu reicht es oft, je nach Geschmack und Rezept einen Teil der normalen Butter mit Mandelmus zu ersätzen.

Forelle:
Handelsübliche Forelle mit Mandelmus bestreichen und ca 10 Minuten einwirken

  • Forelle wie gewohnt braten
  • Nach dem braten mit etwas Zitronensaft beträufeln
  • bei Bedarf frischen Salat als Beilage
  • Auf dem Teller kurz vor dem Servieren ca. einen Esslöffel Mandelmus auf der Forelle verteilen

Salatdressing:
Wer es lieber frisch mag, sollte Mandelmus unbedingt in einem Salatdressing probieren.
Mein lieblingsrezept ist folgendes:

  • 3 Teelöffel Mandelmus
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Leitungswasser
  • Etwas Oregano oder Majoran
  • Etwas Pflanzenöl (Raps, Sonnenblumen etc..)

Die Mengen können natürlich je nach persönlichem Geschmack variiert werden.

Pfannkuchen:

  • Einen Eßlöffel Milch
  • 1 TL Backpulver
  • 4 Eßlöffel Mandelmus
  • 1 Ei

Die obige Masse ganz ohne Mehl einfach  zu einem Teig verrühren und wie gehabt braten. Geschmacklich ein wirklicher Hit!

Mandelmilch:

  • ca 200 gramm geröstete vermahlene Mandeln
  • ODER:  ca 6 Eßlöffel weißes Mandelmus
  • 1 Liter Wasser

Vermische die gemahlenen Mandeln oder das Mandelmus mit dem Wasser und sorge dafür, dass keine Klümpchen mehr übrig sind. Bei bedarf kann man es auch im Mixer rühren. Das Gemisch jetzt 3-6 Stunden ziehen lassen. Nach der Wartezeit mit einem feinen Sieb die Milch filtern und abfüllen. Wer möchte kann noch Salz, Zucker, Vanille, Zitrone etc. zur verfeinerung hinzugeben.

Mandemus Nährwerte

Mandeln enthalten viele gesunde Inhaltsstoffe wie Eiweiß, ungesättigte Fettsäuren und und Vitamine.

Ähnlich wie Olivenöl ist Mandelmus gut für das Herz und schmeckt obendrein auch noch sehr lecker! Wer braucht da noch Fischölkapseln?

Nach Angaben des United States Department of Agriculture/ Agricultural Research Service haben 100g ungeröstete Mandeln folgende Nährwerte:

      • NährstoffeSONY DSC
      • 21g Protein
      • 50g Fett
      • 21g Kohlenhydrate
      • Mineralien
      • 269 mg Calcium
      • 3,71 mg Eisen
      • 270 mg Magnesium
      • 481 mg Phosphor
      • 733 mg Kalium
      • 1 mg Natrium
      • 3,12 mg Zink
      • Vitamine
      • 0,205 mg Thiamin
      • 1,138 mg Riboflavin
      • 3,618 mg Niacin
      • 0,137 mg Vitamin B-6
      • 25,6 mg Vitamin E

Wie man erkennt sind Mandeln ein extrem reichhaltiges Lebensmittel,  das viele positive Effekte auf Körper und Geist haben kann. Da es sich bei Mandelmus in den meisten Fällen um 100% geschälte oder ungeschälte, geröstete und vermahlene Mandeln handelt gelten die oben genantnen Nährwertangaben natürlich auch für Mandelmus im Rahmen der natürlichen Schwankungen.

Mandelmus
5 (100%) 1 vote